YiBrick: wasserdurchlässige Ziegel aus Keramikabfällen

YiBrick Ziegel von Yi Design

Das chinesische Unternehmen Yi Design hat kürzlich den YiBrick auf den Markt gebracht, einen wasserdurchlässigen Ziegel, der aus recycelten Keramikabfällen hergestellt wird. Diese innovativen Ziegel könnten eine Lösung für häufige Überschwemmungen in Städten darstellen.

Der innovative und nachhaltige Ziegel besteht bis zu 90% aus recycelten Keramikabfällen, die von Industrieporzellan Herstellern in der chinesischen Stadt Jingdezhen bezogen werden. Yi Design wurde von der Kuratorin und Künstlerin Caroline Cheng und dem Designer Karl Yin gegründet, um die enorme Menge an Abfallmaterial zu nutzen, die von chinesischen Keramikherstellern erzeugt wird.

Laut Yi Design produziert China jährlich etwa 18 Millionen Tonnen Keramikabfälle, von denen der Großteil illegal entsorgt oder vergraben wird.

Yi Design sammelt Abfälle ausgewählter lokaler Produzenten ein und mahlt und bindet sie mithilfe eines speziell entwickelten anorganischen Bindemittels, das laut Unternehmensangaben frei von Kunststoffen und Zement ist. Das resultierende Material wird verwendet, um eine Reihe langlebiger Produkte wie Ziegel und glasierte Fliesen in der eigenen Fabrik von Yi Design in Jingdezhen herzustellen, die 2021 eingerichtet wurde.

Yi Design: Innovative Produktion

Der YiBrick zeichnet sich durch einen innovativen Produktionsprozess aus. Bei der Herstellung werden bis zu 97% recycelte Abfälle verwendet, so dass das Produkt sowohl höchst porös als auch robust ist. Die Kombination aus niedrigem Energieverbrauch und hoher Recyclingrate ermöglicht die Kreation hochwertiger regenerierter Produkte.

Yi Design nutzt eine speziell entwickelte Tonmischung, die für die Keramikproduktion geeignet ist. Die Glasuren werden aus recycelter Biomasse, Flugaschen und Bauabfällen hergestellt. Die Ziegel werden von Hand geformt und weisen eine ausgeprägte natürliche Textur auf.

YiBrick: Wasserdurchlässig und nachhaltig

Der YiBrick ist aufgrund seiner Porosität wasserdurchlässig und könnte eine Lösung für Städte darstellen, die häufig von Überschwemmungen betroffen sind. Die Poren ermöglichen es Regenwasser durchzusickern anstatt abzufließen. Somit kann die Belastung der Kanalisation bei Starkregen reduziert werden.

Die Materialien und der Herstellungsprozess des Ziegel sind äußerst nachhaltig. Das Bindemittel ist frei von Zement, wodurch der CO2-Fußabdruck erheblich reduziert wird. Zudem werden Abfallmaterialien wiederverwertet, die sonst illegal entsorgt würden.

Yi Design ist es gelungen einen porösen und dennoch robusten Ziegel zu entwickeln, der ressourcenschonend produziert wird und Abhilfe für häufige Überschwemmungen in Städten schaffen könnte. Die innovativen YiBricks sind ein vielversprechender Beitrag zu einer nachhaltigeren Bauindustrie.

Fazit zum YiBrick Ziegel

YiBrick steht beispielhaft für die Richtung, in die sich die Baustoffindustrie bewegt: hin zu mehr Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Mit der Anerkennung durch die Nominierung in der Kategorie für nachhaltige Bauprodukte bei den Dezeen Awards 2023 wird deutlich, dass YiBrick nicht nur ein innovatives, sondern auch ein zukunftsweisendes Produkt ist​

Zum Anbieter: yidesigngroup.com

Oh, hallo 👋 Hier geht es zu unserem Newsletter

Exklusive Neuigkeiten, Updates und Angebote direkt in Ihr Postfach

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

In