Wattway Pack verwandelt Straßen in autonome Energiequellen

Wattway Pack Fahrradweg

Die Energiewende und der Ausbau erneuerbarer Energien sind zentrale Themen unserer Zeit. Mit dem Wattway Pack präsentiert das französische Unternehmen Colas eine innovative Lösung, die es ermöglicht, Straßen und Wege in autarke Energiequellen zu verwandeln. Dieses System bietet eine vielversprechende Möglichkeit, die Infrastruktur für Elektromobilität, Sicherheit und vernetzte Dienste zu stärken, insbesondere in abgelegenen Gebieten, die nicht an das Stromnetz angeschlossen sind.

Wattway Pack: Merkmale und Vorteile

Das Wattway Pack ist eine schlüsselfertige Lösung, die speziell für den Einsatz an Straßenrändern entwickelt wurde, um autonome Energie für verschiedene Arten von Straßenausrüstung bereitzustellen. Es handelt sich um eine robuste und unauffällige Lösung, die direkt auf den Boden geklebt wird und extremen Wetterbedingungen standhalten kann. Die Photovoltaik-Oberfläche ist weltweit die erste ihrer Art, die saubere, erneuerbare Solarenergie nutzt und gleichzeitig dem Verkehr standhält.

Das System ist besonders nützlich an Orten, an denen der verfügbare Platz sehr begrenzt ist. Es bietet eine lokale, autonome, nachhaltige und erneuerbare Energielösung, die ohne schwere Bauarbeiten auskommt und Netzanschlusskosten in abgelegenen Gebieten vermeidet. Das innovative Produkt wurde mit dem Solar Impulse Foundation Label als eine von 1.000 effizienten Lösungen ausgezeichnet.

Wattway Pack Fussweg
Wattway Pack Fussweg @wattwaybycolas.com

Installationsprozess und Anwendungsbereiche

Die Installation des Wattway Packs ist mit minimalen Arbeiten verbunden und ermöglicht eine sehr schnelle Inbetriebnahme. Das System ist für eine Vielzahl von Anwendungen konzipiert, darunter das Aufladen von Elektrofahrrädern und -rollern, die Bereitstellung von Wi-Fi und Strom für städtische Möbel wie Bänke und Bushaltestellen, sowie die autonome Stromversorgung von Überwachungskameras und Verkehrsschildern.

Ein Beispiel für die praktische Anwendung ist die Entwicklung eines der ersten autonomen Fahrradunterstände, der durch ein vor dem Unterstand installiertes Wattway Pack mit Strom versorgt wird. Dies zeigt die Flexibilität und Skalierbarkeit des Systems, das sich an die Bedürfnisse verschiedener Standorte anpassen lässt.

Marktverfügbarkeit

Derzeit ist das Wattway Pack in Frankreich vermarktet. Um die Kommerzialisierung außerhalb Frankreichs zu begleiten, werden schrittweise lokale Partnerschaften aufgebaut. In Japan wurde das innovative Solarprodukt bereits in Zusammenarbeit mit TOA Road auf den Markt gebracht. Die Verfügbarkeit in anderen Regionen wird sich voraussichtlich mit der Zeit und der Entwicklung weiterer Partnerschaften erweitern.

Fazit zu Wattway Pack

Das Wattway Pack stellt eine innovative und zukunftsweisende Lösung dar, die das Potenzial hat, die Art und Weise, wie wir Energie für die Infrastruktur am Straßenrand erzeugen und nutzen, grundlegend zu verändern. Mit seiner einfachen Installation, der Widerstandsfähigkeit und der Fähigkeit, sich in die Landschaft einzufügen, bietet es eine attraktive Option für die Bereitstellung von Energie in abgelegenen oder schwer zugänglichen Gebieten. Die fortschreitende Markteinführung in verschiedenen Ländern zeigt das wachsende Interesse an solchen autonomen Energielösungen und unterstreicht die Bedeutung von Innovationen im Bereich der erneuerbaren Energien.

Zum Anbieter: wattwaybycolas.com

Oh, hallo 👋 Hier geht es zu unserem Newsletter

Exklusive Neuigkeiten, Updates und Angebote direkt in Ihr Postfach

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

In