Changi Flughafen Terminal 2: Nachhaltigkeit und Design

Digitale Installationen im Changi Flughafen Terminal 2

Der Changi Flughafen Terminal 2 in Singapur hat sich nach einer umfangreichen dreieinhalbjährigen Renovierung und Erweiterung neu definiert. Mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit und Benutzerfreundlichkeit hat der Terminal bereits mehrere Auszeichnungen für sein Design und seine Effizienz erhalten.

Nachhaltigkeit und Design

Das Design des Terminal 2, auch als Eutierria-Design bekannt, ist stark von der Natur inspiriert. Die Theorie dahinter ist, dass die Exposition der Passagiere gegenüber der Natur ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden verbessert. Dieses Konzept wurde bereits erfolgreich im Jewel Changi Airport umgesetzt, der im April 2019 eröffnet wurde.

Der Terminal 2 setzt dieses Konzept fort und betont die Natur – das Eutierria T2-Erlebnis beginnt in der Abflughalle mit dem Wonderfall, einem 14 Meter hohen LED-Wasserfall. Die Architektur und Landschaft des Terminals verschmelzen nahtlos, wobei natürliche Materialien und Farbtöne verwendet werden, um den Passagieren und Besuchern Ruhe zu vermitteln.

The Wonderfall im Changi Flughafen Terminal 2
The Wonderfall im Changi Flughafen Terminal 2 @changiairport.com

Architektur und Design von Terminal 2

Terminal 2 des Changi Flughafens zeichnet sich durch seine beeindruckende Architektur und sein durchdachtes Design aus. Mit seiner modernen Glasfassade und den natürlichen, grünen Oasen im Inneren bietet das Terminal eine entspannende Atmosphäre für Reisende. Die offene und luftige Gestaltung unterstützt eine intuitive Navigation durch das Terminal, was die Reiseerfahrung angenehmer macht.

Die Kunstinstallationen und die Integration natürlicher Elemente wie Gärten und Wasserfälle machen das Warten auf Flüge zu einem genussvollen Erlebnis. Das innovative Design spiegelt die Philosophie Singapurs wider, Technologie und Natur harmonisch zu vereinen.

Nachhaltigkeitsinitiativen

Die Changi Airport Group hat sich verpflichtet, bis 2030 ein Null-Kohlenstoff-Wachstum zu erreichen, wobei die absoluten Emissionen auf dem Niveau von 2018 gedeckelt werden. Sie erforscht aktiv Möglichkeiten zur Verbesserung der Energieeffizienz ihrer Terminals und zur Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien in ihrer Energiemischung.

Im Rahmen der Renovierung des Terminal 2 wurden auch Maßnahmen zur Energieeinsparung umgesetzt. So wurden beispielsweise die Klimaanlagen der Terminals 1 und 2 ersetzt und mit den neuesten energiesparenden Technologien nachgerüstet.

Fazit zum Changi Flughafen Terminal 2

Der Changi Flughafen Terminal 2 ist ein beeindruckendes Beispiel dafür, wie Nachhaltigkeit und Design Hand in Hand gehen können, um ein einzigartiges Reiseerlebnis zu schaffen. Mit seiner starken Betonung der Natur und seinem Engagement für nachhaltige Praktiken setzt der Terminal neue Maßstäbe für Flughafenterminals weltweit. Es bleibt abzuwarten, wie sich diese Initiativen in den kommenden Jahren weiterentwickeln und welche Auswirkungen sie auf die allgemeine Wahrnehmung und Erfahrung von Flughafenterminals haben werden.

Zum Anbieter: changiairport.com

Oh, hallo 👋 Hier geht es zu unserem Newsletter

Exklusive Neuigkeiten, Updates und Angebote direkt in Ihr Postfach

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

In